Beauty Make-Up

Make-up Routine Herbst/Winter 2016/17

makeuproutine

Meine Make – up Routine für Herbst/Winter 2016/17

Der heutige Blogpost dreht sich um meine Make-up Routine im Herbst/Winter 2016.
Genauer gesagt geht es um meine Lieblingsprodukte, die ich auch regelmäßig benutze.
Eines möchte ich vorweg sagen:
Es werden keine Wunder beschrieben und keine professionelle Techniken gezeigt.

Nach meiner Morgenroutine starte ich mit dem Shine Killer von NYX, diesen verteile ich auf meiner T-Zone.
Ich liebe dieses Produkt da er sich super einfach verteilen lässt und kein klebriges Gefühl hinterlässt.
img_4933

Als aller erstes kümmere ich mich um meine Augen und Augenbrauen. Da entscheide ich oft im Vorfeld welche Lidschatten Kombi ich verwende (das variiert täglich ) und trage diese nach meinen Vorstellungen auf, derzeit gefallen mir die dunklen bzw. die Herbstlichen töne einfach sehr gut. Was natürlich an der Jahreszeit liegt.

img_4922

 

img_4921

 

Daraufhin nutze ich meinen Augenbrauenstift von Sleek in der Farbe: Dark und fülle diese mit dem Stift auf dann kämme ich sie mit der Bürste noch in Form. Zum Schluss nutze ich Gimme Brow von Benefit um meine Augenbrauen zu fixieren.

img_4923

 

Mit Make-up führe ich eine On/Off Beziehung. Ich hab oft das Gefühl das meine Haut anfängt zu schwitzen und dadurch fühle ich mich dann wie zu gespachtelt.
Aber wenn ich ein Make-up benutze ist es das von MAC Studio Fix Fluid in der Farbe NC50 das trage ich dann dünn mit einem Pinsel oder noch viel lieber mit dem Beautyblender. Ansonsten nutze ich meine Tagespflege gemischt mit dem Alverde Pigment in Dunkel.
img_4924

 

img_4926

Um meine über Präsenten Augenringe abzudecken nutze ich den Concealervon L.A. Girl Pro.conceal in der Farbe Toffee. Diesen verblende ich dann ausgiebing mit dem Beautyblender.

img_4925

Ich sette das ganze mit dem Banana Dreams Loose Powder von W7.

img_4940
Nun folgt das Contouring hierfür nutze ich von Sleek das Contourkit in Medium oder Dark( je nach dem wie stark ich es haben will). Ich habe dafür einen speziellen Contour-Pinsel der für mich super funktioniert, danach heißt es verblenden verblenden und nochmals verblenden.

 

img_4927

 

img_4928

 

Direkt im Anschluss  trage ich etwas Rouge und Highlighter auf.
Mein Rouge ist auch von Sleek hierfür nutze ich die Blush By 3 Palett in der Ausführung Sugar.

img_4932

 

img_4931

 

Was ich super gerne als Highlighter benutze ist eigentlich eine Cream Colour Base von Mac und in der Farbe Improper Copper und manchmal aber selten den Mineralize Skinfinish: Soft and Gentel.

img_4935

 

img_4934

 

img_4936

 

img_4937

Ich trage ganz gerne als Finish ein Traslucent Loose Powder. (z.B. von Catrice)

 

img_4941

 

Jetzt kommt noch ein bisschen Mascara von L’oréal Misses Hippie  und etwas Lippenstift, mein Favorit derzeit ist von Nyx die Soft Matte Lip cream in der Farbe Copenhagen sie ist so perfekt für die Saison Herbst/Winter.

img_4938

 

img_4939

 

So, und nun ist meine Make-up Routine fertig und für mich ein schöner Herbstlook entstanden.

img_4914

 

Bei Fragen und Anregungen schreibt einfach in die Kommentarzeile .

Ich würde mich freuen.
Liebst, Eure Sam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen